Artenvielfalt - die Flusspferde von Swasiland

DW - Projekt Zukunft

Projekt Zukunft ist das Wissenschaftsmagazin der DW. Die Sendung spricht alle an, die sich für Forschung und Wissenschaft in Deutschland und Europa interessieren. Verständlich formuliert, spannend dargestellt und immer nah dran: die neuesten Trends aus Wissenschaft und Forschung.

Projekt ZukunftArtenvielfalt - die Flusspferde von Swasiland

Die Heimat der Flusspferde liegt in Mittel- und Südafrika. Dort allerdings sind die Tiere zunehmend bedroht, Grund ist die Landwirtschaft, die den Lebensraum der Flusspferde zerstört. Rettung sollen Naturschutzreservate bringen, z.B. der Nationalpark Swasiland: Forscher und Tierpfleger wollen freilebende Tiere dorthin umsiedeln.

Kommentare zu " Projekt Zukunft: Artenvielfalt - die Flusspferde von Swasiland"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 7:30 bis 21 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote