Apple präsentiert NeuheitenDas kann das neue Super-iPhone

Viel Glas und Metall, dazu ein randloses Display: Apples Jubiläums-Modell iPhone X sei der größte Sprung vorwärts seit der Einführung der Smartphones, sagt Apple-Chef Tim Cook. Besonders der Preis sorgt für Aufsehen.
  • 7

Kommentare zu " Apple präsentiert Neuheiten: Das kann das neue Super-iPhone"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Dieses Jahr wird es teuer für die Dinge unter dem Tannenbaum.

    Die Kids wird es aber erfreuen.

  • Die Hauptfunktion ist aber noch nicht erwähnt worden: WANZENFUNKTION

    Gute cia überwachungswanzen!

  • @Ciller Gurcae: ich dachte, dass die Chinesen das iphone bauen.
    Die Deutschen bestellen es, es wird nach Deutschland geliefert, die Auftragsabwicklung läuft über die Niederlande, die Zahlung nach Irland und der Gewinn wird unversteuert auf die Cayman Islands geschoben.
    Also nutzt Apple nur einfach die tollen Fähigkeiten Chinas, um das iphone herzustellen, und die Dummheiten Europas, um die Gewinne nicht zu versteuern....
    so ein Huawai oder Nokia kostet nicht mal die Hälfte und ist mindestens genauso gut!

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%