Video-News

_

Extremistengruppe: Boko Haram will 200 verschleppte Schülerinnen freilassen

Die nigerianische Regierung und die Extremistengruppe Boko Haram sollen sich nach Militärangaben auf eine Waffenruhe geeinigt haben. Außerdem sollen 200 Schülerinnen freigelassen werden, die im April verschleppt wurden.

Vorheriges BildNächstes Bild