Panorama

_

Politik: Abschuss von MH17 könnte als Kriegsverbrechen eingestuft werden

Seit Mitte April sind im Ukraine-Konflikt nach UN-Angaben weit mehr als 1000 Menschen ums Leben gekommen, knapp 3500 wurden verletzt. Das teilten UN-Beobachter in ihrem vierten Monatsbericht mit, der am Montag in Genf vorgelegt wurde.

Vorheriges BildNächstes Bild