Wirtschaft

_

Wirtschaft: Handy-Wettrüsten in der Hosentasche

HTC und Huawei haben zur weltgrößten Handymesse die ersten Smartphones mit 4 Prozessorkernen im Gepäck. Taktgeber der Branche ist eindeutig Asien. Nokia steckt vorerst in der selbstgewählten Windows-Nische.

Vorheriges BildNächstes Bild