Handelsblatt

_

Wintersport WM: Oberstdorf bewirbt sich um nordische Ski-WM 2019

Oberstdorf bewirbt sich trotz zuletzt drei gescheiterter Versuche um die nordische Ski-WM 2019. Das gab der Deutsche Skiverband am Rande der Titelkämpfe in Val di Fiemme bekannt.

Oberstdorf bewirbt sich für die WM 2019 Quelle: SID
Oberstdorf bewirbt sich für die WM 2019 Quelle: SID

Cavalese (SID) - Oberstdorf bewirbt sich trotz zuletzt drei gescheiterter Versuche um die nordische Ski-WM 2019. Das gab der Deutsche Skiverband (DSV) am Rande der Titelkämpfe in Val di Fiemme bekannt. Die Marktgemeinde im Allgäu hatte bereits die Weltmeisterschaften 1987 und 2005 ausgerichtet und war zuletzt mit ihren Bewerbungen für die Titelkämpfe 2013, 2015 und 2017 gescheitert. Die WM wird im Juni 2014 beim FIS-Kongress in Barcelona vergeben.

Anzeige

"Wir werfen den Hut noch einmal ins Rennen. Wir beginnen hier und heute damit, die Werbetrommel zu rühren", sagte DSV-Präsident Alfons Hörmann: "Ich sehe die Chancen als gut an und bin optimistisch." Sollte Oberstdorf ein weiteres Mal leer ausgehen, soll es aber keine weitere Bewerbung geben. Ziel wäre es dann, "so schnell wie möglich" eine alpine Ski-WM nach Garmisch-Partenkirchen zu holen.

In Barcelona wird 2014 auch die Skiflug-WM 2018 vergeben, für die Oberstdorf ebenfalls kandidiert. "Wir wollen mit zwei Bewerbungen antreten. Ob es gelingt, werden wir sehen", sagte Hörmann. Oberstdorfs bislang einziger Konkurrent für 2019 ist das slowenische Planica.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
17 Millionen Euro jährlich: Juventus verlängert Sponsorenvertrag

Juventus verlängert Sponsorenvertrag

Juventus Turin bekommt von seinem Sponsor Fiat in Zukunft mindestens 17 Millionen Euro jährlich, dazu zusätzlich Bonuszahlen bei Erfolgen in der Liga und International. Das teilte der Verein auf seiner Homepage mit.

Megadeals mit Kickern: Das irre Wettrüsten der reichen Fußballklubs

Das irre Wettrüsten der reichen Fußballklubs

Ob James bei Real, Suarez in Barcelona oder Reus in Dortmund: Die Preise für gute Fußballer schießen rasant in die Höhe. Der Kampf um Topkicker ist ein Millionenspektakel. Und macht sogar Spaß, wenn Konkurrenten leiden.

Mitspielen und gewinnen: Das Bundesliga-Tippspiel – nun auch mobil!

Das Bundesliga-Tippspiel – nun auch mobil!

Die Sommerpause ist vorbei, in der zweiten Bundesliga rollt ab Freitag endlich wieder der Ball. Im kostenlosen Handelsblatt-Tippspiel gibt es wieder attraktive Preise zu gewinnen. Auch mobil kann man jetzt mitmachen!