Wirtschaft, Handel & Finanzen Insolvenzexperte Flöther soll Solarhersteller Calyxo retten

Neuer Fall für den Insolvenzverwalter Lucas Flöther: Der renommierte Sanierungsexperte soll den zahlungsunfähigen Solarmodulhersteller Calyxo aus Bitterfeld-Wolfen retten. Das Amtsgericht Dessau-Roßlau bestellte den Hallenser zum vorläufigen Insolvenzverwalter, wie seine Kanzlei am Dienstag mitteilte. Der Geschäftsbetrieb laufe zunächst weiter. Die Löhne der gut 155 Beschäftigten seien bis Juni über das Insolvenzgeld gesichert. Der Betrieb wurde 2005 gegründet und ist laut Mitteilung einer der führenden deutschen Hersteller von Dünnschicht-Solarmodulen mit Cadmium und Tellurid, hieß es. Ziel sei es, den Betrieb und möglichst viele Arbeitsplätze zu retten. Über die Insolvenz hatte zuvor die "Mitteldeutsche Zeitung" berichtet.
Kommentieren
  • dpa
Startseite

0 Kommentare zu "Wirtschaft, Handel & Finanzen: Insolvenzexperte Flöther soll Solarhersteller Calyxo retten"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%