Wirtschaft, Handel & Finanzen Niedersachsens Wirtschaftsminister unterrichtet Ausschuss über VW

Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann informiert am Mittwoch (13.15 Uhr) den Wirtschaftsausschuss des Landtags über aktuelle Ereignisse bei Volkswagen . Der CDU-Politiker ist auch Mitglied des VW-Aufsichtsrats. Zuvor hatte die US-Justiz Ex-VW-Chef Martin Winterkorn angeklagt.
Kommentieren
  • dpa

Ihm werden Betrug in der Abgasaffäre, Verschwörung zum Verstoß gegen Umweltgesetze und zur Täuschung der Behörden vorgeworfen. Nach Einschätzung aus Konzernkreisen hat die Anklage die Rechtslage für das Unternehmen nicht verändert.

In Deutschland ermittelt die Staatsanwaltschaft Braunschweig unter anderem ebenfalls wegen Betrugsverdachts gegen Winterkorn. Der frühere Konzernchef war im September 2015 von seinem Amt zurückgetreten - kurz nachdem US-Behörden Manipulationen bei Dieselautos aufgedeckt hatten.

Startseite

0 Kommentare zu "Wirtschaft, Handel & Finanzen: Niedersachsens Wirtschaftsminister unterrichtet Ausschuss über VW"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%