31.03.2020, 11:30 Uhr WirtschaftsWoche Expertencall: Der Notfallplan für Ihr Unternehmen in der Coronakrise

Wie steuere ich mein Unternehmen durch die Krise? Wie passe ich mein Geschäftsmodell an? Und wie kann ich mein Unternehmen zukünftig besser vor Krisen schützen? Antworten zu diesen und weiteren Fragen liefert Ralf Strehlau, Präsident des Bundesverbands Deutscher Unternehmensberater, im WirtschaftsWoche Expertencall.
21.11.2019 - 15:30 Uhr Kommentieren
WirtschaftsWoche Expertencall

Wie steuere ich mein Unternehmen durch die Krise? Wie passe ich mein Geschäftsmodell an? Und wie kann ich mein Unternehmen zukünftig besser vor Krisen schützen? Antworten zu diesen und weiteren Fragen liefert Ralf Strehlau, Präsident des Bundesverbands Deutscher Unternehmensberater, im Gespräch mit der stellvertretenden Ressortleiterin Erfolg der WirtschaftsWoche, Kristin Rau. Strehlau ist geschäftsführender Gesellschafter von ANXO Management Consulting und kann auf 25 Jahre Erfahrung in der Beraterbranche zurückblicken. Seine Schwerpunkte liegen unteranderem auf den Bereichen Unternehmensstrategie, Change Management und Digitalisierung.

Wählen Sie sich einfach und bequem von überall in unseren Club-Call ein, erhalten Sie Informationen aus erster Hand und stellen Sie Ihre Fragen direkt an die WirtschaftsWoche Experten.

Ihr Club-Vorteil: Kostenlose Teilnahme an der Telefonkonferenz. Nutzen Sie den Code CALLHB im Anmeldeprozess. Die Einwahldaten erhalten Sie im Anschluss per E-Mail.

Hier anmelden »

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    Startseite
    0 Kommentare zu "31.03.2020, 11:30 Uhr: WirtschaftsWoche Expertencall: Der Notfallplan für Ihr Unternehmen in der Coronakrise"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%