Agile Heroes GmbH
Agile Heroes GmbH

Wie eine SCRUM-Schulung Kompetenzen im agilen Projektmanagement vermittelt

Scrum Schulung

Bessere Jobchancen, mehr Produktivität, höherer Kundenfokus, effizienteres Arbeiten - all das wird durch SCRUM möglich. SCRUM hat sich deshalb zu der Methode entwickelt, die weltweit am häufigsten für das agile Projektmanagement eingesetzt wird. Mehr als 90 Prozent aller agilen Projekte werden also mittlerweile mit SCRUM gemanagt. Das bedeutet, dass zwölf Millionen Menschen weltweit bereits damit arbeiten; Tendenz steigend. Eine SCRUM-Schulung gilt dafür als unverzichtbare Voraussetzung.

Warum eine SCRUM-Schulung?

Entsprechende Kompetenzen im Bereich der SCRUM-Methode sind im agilen Projektmanagement heutzutage also unverzichtbar. Das gilt sowohl für das Unternehmen im Gesamten als auch für jeden einzelnen Mitarbeiter. Wer sich diese aneignen möchte, benötigt eine SCRUM-Schulung als Vorbereitung auf die offizielle Prüfung und Zertifizierung "Professional SCRUM Master und Product Owner".

Die Scrum-Schulung der Agile Heroes bietet die Option, den Scrum Master und Product Owner offiziell nach Scrum.org in nur einem Training abzulegen. Zwei Tage Training mit zwei hochwertigen Zertifizierungen. So kann ein Einsteiger innerhalb kürzester Zeit zu einem Scrum-Experten werden.

Vorteile der SCRUM-Schulung

Die SCRUM-Schulung der Agile Heroes bietet dabei einige entscheidende Vorteile: Sie ist ein Onlinekurs und kann daher bequem von überall aus absolviert werden. Die einzelnen Lerneinheiten können immer erledigt werden, wenn die Teilnehmer gerade Zeit haben. Dadurch bietet die Schulung maximale Flexibilität für das Lernen im eigenen Tempo sowie anhand eines individuellen Trainingsbuchs. Gleichzeitig wird den Teilnehmern ein eigener Trainer zugeteilt, der jederzeit erreichbar ist. Das schafft Kontinuität, Professionalität und Verlässlichkeit.

Damit sich jeder selbst von den Vorzügen einer SCRUM-Schulung überzeugen kann, bieten die Agile Heroes sogar eine Geld-zurück-Garantie. Das bedeutet maximalen Nutzen bei minimalem Risiko.

So sieht das Modul für die SCRUM-Schulung aus

Es lohnt sich daher ein genauerer Blick auf die SCRUM-Schulung: Sie ist als praxisnahe Ausbildung gestaltet, damit die theoretisch erworbenen Kenntnisse direkt angewendet werden können. Dabei werden alle Grundlagen rund um das Thema agiles Projektmanagement vermittelt, um eine breite Wissensbasis herzustellen und die Kompetenzen optimal auf den Einzelfall anwenden zu können.

Individualität wird bei Agile Heroes deshalb ebenfalls großgeschrieben, somit kann beim "SCRUM Training Online" jeder die Inhalte für seine eigene Ausbildung auswählen. Dadurch ist der Kurs individuell auf den Teilnehmer und sein Lernpensum zugeschnitten.