PaidContent - FREE (Aufhebungsmarker)Ein russisches Passagierflugzeug mit mehr als 230 Menschen an Bord hat in einem Maisfeld notlanden müssen. Zuvor war ein Schwarm Möwen in das Triebwerk geraten.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    Serviceangebote