Aktien Lateinamerika Schluss: Guter Wochenstart - Sehr fest

BUENOS AIRES (dpa-AFX) - Die größeren Börsen Lateinamerikas sind am Montagmit teilweise kräftigen Gewinnen in die Handelswoche gestartet. Imbrasilianischen Sao Paulo legte der Aktien-Index Bovespa um 628,04Zähler (3,17 Prozent) auf 20.446,77 Punkte zu. Der IPC-Index inMexiko-Stadt konnte sich um 311,03 Zähler (3,09 Prozent) auf 10.368,62 Punkteverbessern. In der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires stieg der Merval-Index um 5,37 Zähler (0,58 Prozent) auf 934,05 Punkte.

BUENOS AIRES (dpa-AFX) - Die größeren Börsen Lateinamerikas sind am Montagmit teilweise kräftigen Gewinnen in die Handelswoche gestartet. Imbrasilianischen Sao Paulo legte der Aktien-Index Bovespa um 628,04Zähler (3,17 Prozent) auf 20.446,77 Punkte zu. Der IPC-Index inMexiko-Stadt konnte sich um 311,03 Zähler (3,09 Prozent) auf 10.368,62 Punkteverbessern. In der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires stieg der Merval-Index um 5,37 Zähler (0,58 Prozent) auf 934,05 Punkte.

Startseite