Analyse Bankgesellschaft Berlin empfiehlt Schering weiter zum "Halten"

dpa-AFX BERLIN. Die Bankgesellschaft Berlin (BGB) hat die Schering-Aktie weiter mit "Halten" belegt. Die Analysten sahen am Mittwoch nach der Veröffentlichung neuer Planzahlen des Schering-Konzerns keinen Anlass, ihre bisherigen Schätzungen anzupassen.

Der Pharmakonzern hatte zuvor ein jährliches Umsatzwachstum von 8 bis 9 % und einen Ergebniszuwachs von 10 bis 11 % bis zum Jahr 2007 als neue strategische Ziele bekannt gegeben. Diese Zahlen hätten ihren Erwartungen entsprochen, begründeten die Analysten ihr Urteil.

Startseite