BEA Systems: Übernahmegerüchte dementiert

Der Vorstand des Softwareherstellers BEA Systems, Bill Coleman, hat gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters dementiert, den Konkurrenten webMethods aufkaufen zu wollen.
  • WALL STREET CORRESPONDENTS

Das "webMethods"-Papier legte am Montag zeitweise über zehn Prozent zu, als Gerüchte einer Übernahme durch BEA Systems die Runde machten. Das webMethods-Management wollte dazu keine Stellung nehmen. Bei BEA Systems gingen jedoch Anrufe besorgter Anleger ein. Offenbar veranlasste das den Vorstand, jegliche Kaufabsichten zu bestreiten.
Der Aktienkurs von BEA Systems gab am Montag sechs Prozent nach.

Startseite
Serviceangebote