Bilanzen ohne klare Zukunftssignale Dow Jones eröffnet im Plus

Die New Yorker Aktien sind am Mittwoch behauptet in den Handel gestartet.

dpa-afx NEW YORK. Die New Yorker Aktien sind am Mittwoch behauptet in den Handel gestartet. Der Standardwerte-Index Dow Jones legte bis 15.45 Uhr um 0,24% auf 10 265,81 Punkte zu. Der marktbreite S&P 500 Index gewann gleichzeitig 0,13% auf 1 173,20 Zähler.

Der technologielastige NASDAQ Composite Index legte 0,10% auf 1 961,28 Punkte zu und der NASDAQ 100-Index stieg um 0,39% auf 1 611,10 Zähler. Die Stimmung am Markt werde weiterhin durch die Bilanzzahlen zahlreicher Unternehmen belastet, sagten Marktbeobachter. Es fehle ein klarer Indikator, der eine Besserung der Lage signalisiere, hieß es.

Startseite