Börse Kommentar: Begrenztes Potenzial

Eine Fülle günstiger Konjunkturdaten nährt den Optimismus fast aller Investmenthäuser. Vor allem Frühindikatoren wie der Ifo-Geschäftsklimaindex oder das US-Verbrauchervertrauen springen kräftig an.

som DÜSSELDORF. Das Bruttoinlandsprodukt wird folgen und belegen, dass der Aufschwung zumindest in den USA längst da ist. Dass die Börse diese Signale ignoriert, überrascht nicht - sie hat sie bereits berücksichtigt. Das erklärt die Kursanstiege vieler Aktien um 100 % und mehr. Das weitere Potenzial ist begrenzt. Zuwächse der US-Unternehmensgewinne von 30 % im dritten und 40 % im vierten Quartal ändern nichts daran. Denn auch sie sind bereits eingepreist. Das zeigen die historisch hohen Kurs-Gewinn-Verhältnisse in den führenden Indizes. Nur, wenn es den Firmen gelingt, die mutigen Schätzungen deutlich zu übertreffen, können Dax, Euro Stoxx und Dow noch kräftig zulegen.

Startseite