Business-Travel Ryanair will alle Buzz-Flüge nach Deutschland einstellen

Der irische Billigflieger Ryanair will bei der geplanten Übernahme des niederländischen Konkurrenten Buzz dessen Deutschland-Flüge nach Berlin, Düsseldorf und Frankfurt komplett einstellen.

HB/dpa "Die passen nicht ins Konzept", sagte der Chef des Ryanair-Flugbetriebs, O?Brien, dem Magazin Wirtschaftswoche. Die drei Flughäfen seien zu anfällig für Verspätungen und vor allem im Vergleich zu den Ryanair-Standorten Hahn und Weeze am Niederrhein zu teuer.

Startseite
Serviceangebote