Coca-Cola erwartet Absatzplus

dpa NEW YORK. Coca-Cola erwartet weltweit ein Absatzplus von 5 % in 2000 und 6 bis 7 % in 2001. Für das dritte Quartal rechnet der Getränkehersteller weltweit mit steigenden Verkaufszahlen von 4 %. Die Zahlen für das dritte Quartal würden zuvor bekannt gegebene Zielvorgaben und Prognosen bestätigen, erklärte der Getränke-Konzern am Mittwoch in New York.

Während in Nordamerika die Verkaufszahlen stagniert hätten, seien sie in Lateinamerika um 4 bis 5 % und in Europa ebenfalls um 4 bis 5% gestiegen. Im asiatisch-pazifischen Raum werde ein Anstieg von 7 bis 8 % erwartet, für Afrika und den Nahen Osten rechnet das Unternehmen mit einem Plus von 3 bis 4 %.

Startseite