Condomi erhöht Anteil an polnischer Unimil

adx KÖLN. Der Kondomhersteller Condomi, Köln, hat seinen Anteil an dem polnischen Hersteller Unimil auf 51 % erhöht. Wie das Unternehmen am Mittwochabend mitteilte, beläuft sich der Anteil an den Stimmrechten damit auf 65 %. Gleichzeitig wurden die Gesellschaften Ars Armandi und Condomi Toys vollständig übernommen. Nähere Angaben zu den Akquisitionen machte das Unternehmen in der Pflichtmitteilung nicht.

Startseite
Serviceangebote