Debitel wird auch eigene Produkte entwickeln und anbieten Debitel und T-Mobile arbeiten bei UMTS zusammen

Der Telekommunikations-Anbieter Debitel wird mit der Telekom-Tochter T-Mobile beim Mobilfunk-Standard UMTS zusammen arbeiten.

dpa-afx BONN/STUTTGART. Debitel werde sowohl die UMTS-Produkte von T-Mobile als auch eigene UMTS-Dienste vermarkten, teilte die Swisscom-Tochter am Mittwoch in Stuttgart mit.

Neben der Vermarktung der T-Mobile-Dienste werde Debitel auch eigene Produkte entwickeln und anbieten. Hierfür nutze das Unternehmen Informationen aus dem T-D1-Netz, die ortsabhängige Dienstleistungen ermöglichten. Debitel hatte bereits im April eine vergleichbare Zusammenarbeit mit Vodafone verabredet.

Startseite