Deutsche Aktien fester

Die deutschen Aktien haben am Freitag fester notiert. Die höchsten Gewinne verbuchten Wachstumstitel am Neuen Markt.

dpa FRANKFURT/MAIN. Der Nemax 50 kletterte um 1,56 % auf 2 798 Zähler. Die Standardwerte im Dax stiegen um 1,04 % auf 6 265 Punkte. Die 70 mittelgroßen Werte im MDax zogen um 0,18 % auf 4 568 Zähler an.

HypoVereinsbank behaupteten ihre Spitzenstellung im Dax. Die Aktien stiegen um 2,67 % auf 57,60 Euro. Das Münchner Finanzhaus will seine 90-Prozent-Beteiligung an Foreign & Colonial verkaufen. Der Verkauf wird für die HypoVereinsbank in der Erfolgsrechnung des Jahres 2001 wirksam. Startschwierigkeiten hatten hingegen Lufthansa, die mit einem Verlust von 1,50 % auf 26,25 Euro das Schlusslicht waren.

Die europäische Gemeinschaftswährung behauptete sich oberhalb der 91-US-Cent-Marke. Der Euro kostete zuletzt 0,9184 $.

Startseite
Serviceangebote