Deutsche Börse Umsatz an der Terminbörse Eurex gestiegen

Reuters FRANKFURT. Die Umsätze an der Terminbörse Eurex sind im ersten Halbjahr 2001 um 37 % auf mehr als 324 Mill. Kontrakte gestiegen. Wie die Deutsche Börse am Dienstag mitteilte, wurden im Monat Juni mehr als 53,2 Mill. Kontrakte umgesetzt, was einem Anstieg von 35 % im Vergleich zu Juni 2000 entspricht.

Nach Angaben der Börse war der Euro-Bund-Future der meist gehandelte Kontrakt im Kapitalmarktsegment im Juni mit einem Umsatz von 14,1 Mill. Kontrakten.

Startseite