Dienstleistungspalette soll ergänzt werden Schwäbisch Hall kooperiert mit Horvath & Partner

vwd SCHWÄBISCH HALL. Die Bausparkasse Schwäbisch Hall AG arbeitet über ihre Tochter Schwäbisch Hall Training GmbH (SHT) künftig eng mit der Horvath & Partner Management Consulting, Stuttgart, zusammen. Die Unternehmen wollen ihre eigene Dienstleistungspalette durch das Angebot des Kooperationspartners ergänzen. Nach Mitteilung der Bausparkasse vom Freitag liegen die SHT-Schwerpunkte in Konzeption und Umsetzung von Personalentwicklungssystemen, in Aufbau und Betreuung von Firmenakademien sowie im Personalmarketing einschließlich Potenzialanalysen. Horvath & Partner hingegen beschäftige sich vor allem mit strategischer Unternehmensführung, Unternehmens- und Produktentwicklung, Prozessmanagement und Controlling.

Startseite