Dow Jones 0,58 Prozent, Nasdaq 4,04 Prozent im Plus Wall Street eröffnet freundlich

Der Dow Jones lag 0,58 % im Plus bei 10 626 Punkten. Der Nasdaq Composite Index stieg um 4,04 % auf 2 721,36 Zähler.

rtr NEW YORK. Die amerikanischen Aktienwerte sind am Dienstag freundlich in den Handel gestartet. Gegen 15.40 Uhr (MEZ) lag der Standardwerte-Index Dow Jones 0,58 Prozent im Plus bei 10626 Punkten. Der technologielastige Nasdaq Composite Index stieg bis dahin 4,04 Prozent auf 2721,36 Zähler. Der breit gefasste S&P-Index lag 1,26 Prozent höher bei 1341 Punkten.

Der Republikaner George W. Bush sei dem Weißen Haus einen Schritt näher gekommen, was sich positiv auf die Pharma- und Tabakindustrie auswirken dürfte, sagten Händler. Der Pharmawert Merck sank dennoch kurz nach Handelsbeginn 0,61 Prozent auf 91-3/8 Dollar. Dagegen gewann die Aktien des Tabakkonzerns Philip Morris 1,82 Prozent auf 38-3/8 Dollar. Gewinnwarnungen gingen nach Börsenschluss am Montag von einigen High-Tech-Unternehmen wie 3Com aus. Die 3Com-Papiere notierten in den ersten Handelsminuten 28,74 Prozent tiefer bei 9,5 Dollar.

Startseite