E-Mail-Adresse eingerichtet Ansturm am Mobbing-Telefon

Die Berater der Dauer-Hotline für Mobbing-Opfer, die das Düsseldorfer Arbeitsministerium Ende Februar eingerichtet hat, hatten bislang kaum eine ruhige Minute.

HB DÜSSELDORF. Die Berater der Dauer-Hotline für Mobbing-Opfer, die das Düsseldorfer Arbeitsministerium vor Ende Februar eingerichtet hat, hatten kaum eine ruhige Minute. Über 2 000 Anrufe gingen schon in der ersten Woche nach dem Start ein - und der Trend hält an. Mobbing-Opfer können sich unter der Rufnummer 0180/310 01 13 Montags bis Donnerstags von 17 bis 20 Uhr Rat von Experten einholen.

Weil der Ansturm auf die so genannte "Mobbing-Line NRW" so groß ist, bietet das Arbeitsministerium nun auch noch die Möglichkeit, Anfragen über E-Mail zu senden. Die Mail Adresse ist: [email protected]

Startseite