Einbußen in Höhe von 40 Mill. Euro Lufthansa: Keine Senkung der Ticketpreise

Die Lufthansa wird ihre Ticketpreise nicht senken. Das mache geschäftlich keinen Sinn angesichts der schwierigen Lage der Fluggesellschaften, sagte ein Lufthansa-Sprecher am Mittwoch.

dpa FRANKFURT. Die Airline folgt damit nicht dem Beispiel ihrer Star Alliance-Partnerin United Airlines, eine Tochter der UAL Corp, die ihre Flugtickets günstiger anbietet.

Die Lufthansa habe in Folge der Terroranschläge in den USA zwischen dem 11. und dem 16. September Einbußen in Höhe von 40 Millionen Euro erlitten.

Startseite
Serviceangebote