Emissionspreis liegt bei 99,1 % Commerzbank begibt BASF-Aktienanleihe im Volumen von 15 Mill. Euro

dpa-afx FRANKFURT. Die Commerzbank AG wird am 23. November 2000 eine BASF-Aktienanleihe im Volumen von 15 Mill. Euro bei einer Stückelung von 1 000 Euro begeben. Dies teilte die Bank am Donnerstag in Frankfurt mit. Der Kupon der Anleihe werde 11 % betragen und der Emissionspreis 99,1 %. Die Emittentin werde die Inhaberschuldverschreibung am 30. November 2001 entweder zu 100% des Nennbetrages oder alternativ durch Lieferung von 25 Stammaktien der BASF AG zurückzahlen, falls der an der Frankfurter Wertpapierbörse festgestellte und veröffentlichte XETRA-Schlusskurs der Aktie am Bewertungstag unter 40 Euro liege. Dies entspreche einem Abschlag von 7,3 % auf den Kurs am Emissionstag von 43,16.

Startseite