Eröffnungsbericht Wall Street eröffnet uneinheitlich

Der Dow-Jones-Index verliert 0,4 % und fällt auf 11 155,91 Punkte.

vwd NEW YORK. Uneinheitlich präsentieren sich die Kurse an Wall Street am Dienstag kurz nach der Eröffnung. Der Dow-Jones-Index für 30 Industriewerte (DJIA) verliert bis gegen 9.37 Uhr Ortszeit 0,4 % bzw. 39,58 Punkte auf 11 155,91. Der S&P-500-Index gewinnt dagegen 0,3 % bzw. 4,34 Stellen auf 1 493,60. Der Nasdaq-Index steigt sogar um 0,9 % bzw. 35,56 Zähler auf 3 931,91.



Startseite