EU-Kommission billigt Beihilfen für LTU

Damit kann die nordrhein-westfälische Landesregierung dem angeschlagenen Ferienflieger mit dreistelligen Millionensummen unter die Arme greifen.

afp BRÜSSEL. Die Europäische Kommission hat die Millionen-Bürgschaft Nordrhein-Westfalens für den angschlagenen Ferienflieger LTU gebilligt. Wie die Kommisssion am Donnerstag in Brüssel mitteilte, können damit über die kommenden sechs Monate 120 Mill. ? (234,6 Mill. DM) an die Gesellschaft gehen.

Mit dieser "Rettungshilfe" soll Zeit für die Sanierung des Unternehmens gewonnen werden, das durch die Pleite des ehemaligen Großeigners Swissair in die Krise geraten ist.

Startseite