Europäische Kommission EU genehmigt Degussa-Gemeinschaftsunternehmen

dpa-afx BRÜSSEL. Die Europäische Kommission hat am Dienstag das Gemeinschaftsunternehmen der Eon -Tochter Degussa und der Montedison -Tochter Ausimont genehmigt. Das Joint Venture unter dem Namen "Medavox Sr1" produziere und vertreibe verschiedene Chemiekalien, teilte die Kommision in Brüssel mit.

Startseite
Serviceangebote