Focus Digital betreut Internetauftritt des deutschen 'Playboy'

dpa-AFX MÜNCHEN. Die Focus Digital AG wird den deutschen Internetauftritt des amerikanischen Entertainment-Konzerns Playboy.com Inc. betreuen. Das teilte der Münchner IT-Service-Anbieter am Montag in München mit. Focus Digital besitze über 80%-Mehrheitsbeteiligung an dem Joint Venture "Playboy.de", 20% blieben bei Playboy.com. Die Lifestyle- und Unternehmensplattform im Internet solle bis Frühjahr 2001 aufgebaut werden.

Focus Digital will mit dem Joint Venture seine E-Commerce-Aktivitäten ausbauen. Einnahmen sollen durch Werbevermarktung, E-Commerce-Provisionen und einen kostenpflichtigen Nutzerbereich (Playboy Cyberclub) erzielt werden. Genaue Angaben zu erwarteten Umsätzen und Investitionen will Focus Digital erst zum Start der Website bekanntgeben.

Startseite