Geräte gefunden Führende CDU-Politiker in Bremen illegal abgehört

Bremens CDU-Landesvorsitzender Bernd Neumann und Fraktionschef Jens Eckhoff sind nach Angaben der Partei Opfer eines illegalen Lauschangriffs geworden. In den Büros beider Politiker im Bremer CDU-Haus seien Abhörgeräte gefunden worden, teilte Landesgeschäftsführer Heiko Strohmann am Donnerstag mit.

HB/dpa BREMEN. Die Büros seien nach aufkommenden Verdachtsmomenten überprüft worden. Neumann und Eckhoff hätten Strafantrag gestellt. Weitere Angaben machte er unter Hinweis auf die laufenden Ermittlungen nicht.

Startseite