Großes Polizeiaufgebot Innenministerkonferenz in Bremen begonnen

Unter starken Sicherheitsvorkehrungen hat am Donnerstagvormittag in Bremen die Herbstkonferenz der Innenminister der Länder begonnen.

HB/dpa BREMEN. Unter starken Sicherheitsvorkehrungen hat am Donnerstagvormittag in Bremen die Herbstkonferenz der Innenminister der Länder begonnen. Am Vormittag stehen zunächst getrennte Beratungen der SPD - und der CDU-geführten Innenressorts auf der Tagesordnung.

Am Mittag erwarten die Delegationen mit Ministern und Senatoren, Staatssekretären und Staatsräten Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) als Gast.

Startseite
Serviceangebote