Handelsbeginn Rentenmarkt kaum verändert

vwd FRANKFURT. Kaum verändert sind die deutschen Renten in den Montag gestartet. Die zehnjährige Anleihe handelt gegen 9.40 Uhr bei 102,90 %. Dies entspricht einer Rendite von 4,86 %. Händler erwarten für den Verlauf eine Range zwischen 103,10 % und 102,90 %. "Heute hängt alles vom Euro ab", erklärt ein Marktteilnehmer. Sollte die Gemeinschaftswährung weiter steigen, sei auch mit stärkerer Nachfrage auf dem Rentenmarkt zu rechnen. Der Bund-Future notiert bei 108,34 % etwas leichter.

Startseite
Serviceangebote