Ire gewinnt Silber Edmond schwimmt Europarekord

Ian Edmond ist bei der Kurzbahn-EM Europarekord über 200 Meter Brust geschwommen. Jens Krupa und Timo Lorenz waren im Halbfinale ausgeschieden.

HB BERLIN. Der Brite Ian Edmond hat bei den Kurzbahn-Europameisterschaften in Dublin bei seinem Titelgewinn über 200 Meter Brust den Europarekord auf 2:05,63 Minuten verbessert. Edmond unterbot die alte Bestmarke des Österreichers Maxim Podoprigora vom 25. Januar 2003 in Berlin um 1,32 Sekunden.

Andrew gewann in 2:08,02 Minuten Silber und damit die erste Medaille der Titelkämpfe für das Gastgeberland.

Jens Kruppa aus Riesa und der deutsche Meister Timo Lorenz aus Berlin waren im Halbfinale ausgeschieden.

Startseite