Merck Finck & Co bewerten Anteilsaufstockung an PhoneCom positiv Telegate bleibt "Marketperformer"

Die Münchener Privatbank Merck Finck & Co hat ihre Einschätzung der am Neuen Markt notierten Telegate AG als "Marketperformer" bestätigt.

dpa-afx MÜNCHEN. In ihrer am Freitag in München veröffentlichten Studie bewerten die Analysten die Aufstockung des Anteils an dem Unternehmen PhoneCom von 35% auf 50,7% positiv. Durch den Zukauf könnten Umsatzschwächen aus dem verzögerten Start des Internetportals 11880.com ausgeglichen werden. Der neue Technologie-Partner GiAG lasse zudem auf einen Anfang 2001 möglichen Start des Online-Portals schließen. Daraus resultierende Umsatzzuwächse müssten jedoch zunächst einmal die bereits aufgelaufenen Kosten dieses neuen Geschäftsfeldes ausgleichen.

Startseite
Serviceangebote