Mitglieder in der Übersicht Sie entscheiden über die EM: Das Exekutivkomitee der Uefa

Die Mitglieder des über die Vergabe der Europameisterschaft entscheidenden Gremiums in der Übersicht.

dpa HAMBURG. Das 14-köpfige Exekutivkomitee des europäischen Fußballverbandes Uefa, das am über die Vergabe der Europameisterschaft 2008 entscheidet, setzt sich wie folgt zusammen (die mit (*) gekennzeichneten Exekutivmitglieder dürfen im ersten Wahlgang nicht mitstimmen, da sie einem Bewerberland angehören):

  • Lennart Johansson (Schweden, 73 Jahre), Uefa-Präsident (*)
  • Senes Erzik (Türkei, 60), Vizepräsident (*)
  • Per Ravn Omdal (Norwegen, 55), Vizepräsident (*)
  • Angel Maria Villar Llona (Spanien, 52, Vizepräsident, Wahl-Vorsitzender
  • Geoffrey Thompson (England, 57), Vizepräsident
  • Gerhard Mayer-Vorfelder (Deutschland, 69), Exekutivmitglied
  • Mathieu Sprengers (Niederlande, 64), Schatzmeister
  • Wjatscheslaw Koloskow (Russland, 61), Exekutivmitglied (*)
  • Marios Lefkaritis (Zypern, 56), Exekutivmitglied
  • Eggert Magnusson (Island, 55), Exekutivmitglied (*)
  • Joseph Mifsud (Malta, 52), Exekutivmitglied
  • Michel Platini (Frankreich, 47), Exekutivmitglied
  • Giangiorgio Spiess (Schweiz, 69), Exekutivmitglied (*)
  • Henri Roemer (Luxemburg, 51), Exekutivmitglied
Startseite
Serviceangebote