Netztechnik Nokia erhält Auftrag von Voice-Stream

Der finnische Telekomausrüster und Handyhersteller Nokia hat von der US-Tochter der Deutschen Telekom, Voice-Stream, einen Auftrag über 300 Millionen Dollar erhalten.

Reuters HELSINKI. Der finnische Telekomausrüster und Handyhersteller Nokia hat nach eigenen Angaben von der US-Tochter der Deutschen Telekom, Voice-Stream, einen Auftrag über 300 Mill. $ erhalten.

Nokia teilte am Dienstag in Helsinki mit, das Unternehmen werde im Rahmen des Auftrags in den nächsten drei Jahren an Voice-Stream Netztechnik für den derzeitigen Mobilfunkstandard GSM liefern.

Der Kurs der Nokia-Aktie fiel am Dienstag im Verlauf in Helsinki um 0,65 Euro auf 25,08 Euro und belastete den Gesamtmarkt.

Startseite