Nikkei-Index fiel an Tokioter Börse um 1,6 %

Händler sagten, es sei schwierig für den Nikkei, seinen Vorteil ohne einen günstigen Übersee-Faktor aufrechtzuerhalten.

dpa TOKIO. Die Aktienpreise fielen am Donnerstag an der Tokioter Börse um 1,6 %. Der Nikkei-Index schloss unter der 15 000-Punkte-Marke.

Der Nikkei-Index für 225 führende Werte schloss mit 14 927,19 und fiel damit um 241,49 Punkte. Händler sagten, es sei schwierig für den Nikkei, seinen Vorteil ohne einen günstigen Übersee-Faktor aufrechtzuerhalten.

Der $ lag um 1500 Uhr Ortszeit bei 112,67-70 Yen, der Kurs betrug am Vortag zur selben Zeit 112,33-36 Yen. Der Euro wurde mit 87,90-88,00 Cents notiert; am Vortag betrug der Kurs 87,60-70.

Startseite
Serviceangebote