Outsourcing im Bankensektor IBM übernimmt Nordbank-IT

Die HSH Nordbank will nach Angaben des Bundeskartellamtes ihre IT-Abteilung an den US-Konzern IBM ausgliedern. Ein entsprechender Antrag sei gestellt und bereits genehmigt worden, sagte eine Kartellamts-Sprecherin in Bonn auf Anfrage.

Sprecher der beiden Unternehmen wollten sich vorerst nicht dazu äußern. Am Montag sei aber eine Mitteilung geplant, sagte eine HSH-Sprecherin.

Die Transaktion sieht den Angaben zufolge die Übernahme der internen IT-Abteilung der HSH Nordbank vor. Nach Angaben der Bank handelt es sich um eine "umfangreiche Abteilung". Konkrete Mitarbeiterzahlen wollte das Institut nicht nennen.

Quelle: dpa-AFX

Startseite
Serviceangebote