P-Com bestätigt Erwartungen

P-Com veröffentlichte eine im Augenblick ungewöhnliche Meldung. Am Dienstagabend gab das P-Com Management bekannt, die gesetzten Ziele für das vierte Quartal nicht nur zu erreichen, sondern eventuell übertreffen zu können.
  • WALL STREET CORRESPONDENTS

P-Com erfreut sich derzeit eines sehr starken Auftragsvolumens. Darüber hinaus erhielt der Anbieter von Breitband-Lösungen für den Mobilfunk einen Auftrag von Siemens Carrier Networks. Das Auftragsvolumen wird mit 150 Millionen Dollar angegeben. Als Folge dieser Nachrichten macht das P-Com-Papier Freudensprünge. Im Vormittagshandel legt die Aktie mehr als 60 Prozent zu und führt damit die Gewinnerliste an der Technologiebörse Nasdaq an.

Startseite
Serviceangebote