Palm: Umsätze gegenüber Vorjahr niedriger, aber über den Erwartungen

Als Palm vor wenigen Wochen einen Ausblick auf den laufenden Absatz gab, war nur die Rede von $ 250 Mio. bis $ 280 Mio.
  • WALL STREET CORRESPONDENTS

Nun aber wies der Hersteller von Mini-Computern einen Umsatz von $ 291 Mio. aus. Gegenüber dem Vorjahr allerdings ergab sich immer noch ein Rückgang um 44 Prozent. Der Verlust ist mit $ 25 Mio. leicht geringer als erwartet ausgefallen. Im Vorjahr erwirtschaftete Palm immerhin noch einen Gewinn von $ 20 Mio. Vorstandschef Carl Yankowski hat vor kurzem den Handheld-Produzenten verlassen, Palm ist noch auf der Suche nach einem Nachfolger. Die verspätete Einführung neuer Produkte, die verschärfte Konkurrenz und der damit verbundene Preisverfall machen Palm zu schaffen.

Startseite