PolyMedica: Kursverfall geht weiter

Nach dem gestrigen Kurssturz geht es für PolyMedica weiter in die Tiefe.
  • WALL STREET CORRESPONDENTS

Die Aktie verliert im Handelsverlauf rund neun Prozent, nachdem die Börsenaufsicht SEC nun offiziell die Buchhaltung der Firma unter die Lupe nimmt. Der Hersteller von Diabetes-Tests kooperiere mit der SEC, hieß es. Dabei werden insbesondere Finanzberichte und Aktienverkäufe begutachtet. Nichts liebt die Börse weniger als Unsicherheit. Auch in diesem Fall schwant den Investoren Übles.

Startseite