Archiv Procter & Gamble: Werbeoffensive geplant

Der Konsumgüter-Konzern plant 300 Millionen Dollar Werbekampagne bei dem drittgrößten Medienkonzern Viacom zu buchen, kündete Procter & Gamble Marketing Direktor Bob Wehling an. Der größte US-Hersteller von Konsumgütern wird Werbung auf allen 12 Fernsehsendern von Viacom schalten.
  • WALL STREET CORRESPONDENTS

Dazu gehört neben MTV auch CBS und Nickelodeon. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird die Kampagne auch auf die Radiosender von Viacom ausgeweitet. Um Kosten einzusparen, hat Procter&Gamble mit den Deal mit dem Dachkonzern verhandelt und nicht, wie sonst üblich, mit jedem einzelnen Sender.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%