PSI gibt Beteiligung an IRM GmbH ab

Reuters BERLIN. Die am Neuen Markt notierte PSI AG hat ihre Beteiligung an der Wiener IRM GmbH an die österreichische HTA Beteiligung AG-Invest verkauft. PSI teilte am Donnerstag in einer Pflichtveröffentlichung mit, sie straffe mit diesem Verkauf das Produktportfolio im Geschäftsfeld Energiemanagement. PSI sei durch die Akquisition des Gasmanagement-Bereich des debis-Systemhauses Ende Mai zum Marktführer bei Gasmanagement-Lösungen für die europäischen Energiemärkte aufgestiegen. Durch die Akquisition sei es zu starken Überschneidungen gekommen. Über den Verkaufspreis machte PSI keine Angaben.

Startseite