Schumacher Schnellster im ersten Training in Montréal

Montréal (dpa) - Weltmeister Michael Schumacher hat zum Auftakt des Formel-1-Wochenendes in Montréal die Konkurrenz hinter sich gelassen.
Blitzschnell

Michael Schumacher rast über die Rennstrecke "Gilles Villeneuve" in Montreal.

Montréal (dpa) - Weltmeister Michael Schumacher hat zum Auftakt des Formel-1-Wochenendes in Montréal die Konkurrenz hinter sich gelassen.

Im ersten freien Training benötigte der Ferrari-Pilot auf dem 4,361 km langen Circuit Gille Villeneuve 1:14,013 Minuten und war damit 0,278 Sekunden schneller als sein Teamkollege Rubens Barrichello. Ralf Schumacher wurde mit dem Williams-BMW Neunter, der Mönchengladbacher Nick Heidfeld kam im Jordan auf Platz 17.

Startseite