Tractebel will Enron-Beteiligung kaufen

Die Tractebel SA, Brüssel, will ein förmliches Kaufangebot für die 50-prozentige Beteiligung der Enron Corp., Houston, an der SK-Enron Co abgeben. Wie Marc Josz, CEO und President der Tractebel Asia Ltd., Bangkok, am Montag mitteilte, soll das Angebot für die südkoreanische SK-Enron später am Montag erfolgen. Tractebel wolle mit dieser Akquisition ihr Geschäft in Südkorea ausweiten.

vwd BANGKOK. Die 1999 gegründete SK-Enron halte 25 % des Gasmarktes und 50 % des Flüssiggasmarktes im Land, hieß es. Daneben gebe es noch Gebote der Royal Dutch/Shell Group of Companies, Amsterdam, und der El Paso Corp. Kommende Woche erwartet Josz Gespräche der Bieter mit Enron. Zum Angebotspreis wollte er sich nicht äußern.

Startseite
Serviceangebote