UBAG verkauft SPORT1-Anteil an Kirch Intermedia

Die Münchner UBAG Unternehmer Beteiligungen AG hat ihren 13,5-prozentigen Anteil an der SPORT1 GmbH & Co. KG an die Mitgesellschafterin Kirch Intermedia GmbH veräußert.

 

vwd MÜNCHEN. Wie die Beteiligungsgesellschaft am Freitag mitteilte, wurden die Gespräche zwischen der KirchGruppe und der UBAG über einen Verkauf des SPORT1-Anteils an die Kirch Intermedia im Zuge der Umstrukturierungen im Kirch-Konzern erfolgreich zu Ende geführt.

Der Mitteilung zufolge hat die KirchMedia GmbH & Co. KGaA bereits im August 2001 den 25,5-prozentigen SPORT1-Anteil von der Axel Springer Verlag AG in Berlin erworben. Nach Erwerb des Anteils der UBAG würden sämtliche Geschäftsanteile der SPORT1 GmbH & Co. KG im Kirch-Konzern gehalten.

Startseite
Serviceangebote