UBS Warburg kauft Normandy Mining-Paket

UBS Warburg hat einen Anteil von 7,11 % an der australischen Normandy Mining von Anglo-Gold erworben. Der Kaufspreis liege bei 159 Mill. $, teilte Anglo-Gold am Montag mit. Anglo-Gold wolle mit der Verkaufssumme Schulden zurückzahlen, hiess es weiter.

Reuters SYDNEY. Die südafrikanische Anglo-Gold hatte am Freitag ihr Übernahmeangebot für Normandy zurückgezogen. Nach einem längeren Übernahmekampf ist damit der Weg für die US-amerikanische Newmont Mining zur Akquisition von Normandy frei.

UBS Warburg gehört zum Schweizer Finanzkonzern UBS.

Startseite
Serviceangebote