US-Studie Vor allem Frauen kauften Geschenke per Mausklick ein

Frauen haben in den USA in der Weihnachtssaison lieber per Mausklick im Internet eingekauft als Männer. 58 % aller Einkäufe in den virtuellen Kaufhäusern wurden von Frauen getätigt.

dpa WASHINGTON. Das ist nach Medienberichten vom Mittwoch das Ergebnis einer Studie des angesehenen Instituts "Pew Internet & American Life Project".

Insgesamt kauften demnach 29 Mill. Menschen in den USA Geschenke über das Internet und gaben dafür im Schnitt 330 $ (366 Euro/713 DM) aus. Die meisten erklärten zur Begründung für den Kauf mit der Maus, sie hätten auf diese Weise Zeit und Geld gespart.

Startseite